"Gute Führung bedeutet persönliche und fachliche Führungskompetenz auf individueller Ebene sowie passende Strukturen im Unternehmen."

(Elisabeth Wazinski, Bereichsleitung KWB e.V.)


 

Gute Führung zahlt sich aus!

Überforderte Führungskräfte und unzufriedene Mitarbeiter/-innen wirken negativ auf Motivation, Leistung und den Erfolg des Unternehmens. Die Führungskräfteschmiede verhilft Führungskräften und Unternehmen der Metropolregion Hamburg zu guter Führung!

 

Die Vision der Führungskräfteschmiede

Die Führungskräfteschmiede ist ein Projekt für Unternehmen und weibliche Nachwuchskräfte, die in ihr Potenzial investieren wollen. Ein Wandel der Führungskultur in Richtung chancengleicher Personalentwicklung steigert den Erfolg der Mitarbeiter/-innen und des Unternehmens. Dieser Wandel kann nur durch Veränderungen auf beiden Seiten geschehen. Das ist der Ausgangspunkt des Angebots für Unternehmen und weibliche Nachwuchsführungskräfte.

 

Das Angebot der Führungskräfteschmiede

Die Führungskräfteschmiede verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, welcher aus einem Programm für weibliche Nachwuchskräfte sowie Qualifizierungs- und Beratungsangeboten für Personalverantwortliche besteht. Das Angebot zur Organisationsentwicklung richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen aller Branchen, da besonders sie von einer proaktiven Personalarbeit profitieren und oft über wenig Ressourcen für eine strategische Personalentwicklung verfügen. 

 

 

 


 

 

 


Das Projekt "Die Führungskräfteschmiede" wird im Rahmen des Programms "Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern" durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

 

                   



Folgen Sie uns auf Twitter

 


Downloads

 

Flyer

 

Termine

 

 

 

Praxistool [Schulterblick]