Buchtipp:

 

Führen mit Hirn. Mitarbeiter begeistern und Unternehmenserfolg steigern


 

Autor Sebastian Purps-Pardigol stellt in seinem neuen Buch "Führen mit Hirn. Mitarbeiter begeistern und Unternehmenserfolg steigern" Erfolgsmuster für zufriedenere, gesündere Mitarbeiter und für mehr wirtschaftliches Wachstum vor. Dabei verknüpft er neueste Erkenntnisse aus Hirnforschung, Psychologie und Verhaltensökonomie mit dem praktischen Wissen aus mehr als 150 tiefgreifenden Interviews.

 

Eine Belegschaft, die die eigene Firmenstrategie erarbeitet und damit ein Umsatzwachstum von 70 Prozent erreicht; eine Geschäftsführung, die das Glück im Unternehmen zur Firmenstrategie macht und damit den Umsatz verdoppelt; Mitarbeiter, die durch Achtsamkeitsmeditation messbar gesünder wurden. Wie gelingt es manchen Unternehmen, die Belegschaft immer wieder zu begeistern und über sich hinaus wachsen zu lassen und damit auch noch sehr erfolgreich zu sein? Sebastian Purps-Pardigol hat die Erfolgsmuster anhand vieler Firmenbeispiele herausgearbeitet: Sieben Faktoren für zufriedenere, gesündere Mitarbeiter und dadurch mehr wirtschaftliches Wachstum.

Über den Autor: Sebastian Purps-Pardigol ist Management- und Organisationsberater. Inspiriert durch die Freundschaft mit Gerald Hüther hat er die Erkenntnisse der modernen Hirnforschung mit den Methoden des Management-Trainings verbunden. Gemeinsam gründeten sie die Non-Profit-Initiative "Kulturwandel in Unternehmen und Organisationen".

Sebastian Purps-Pardigol:
Führen mit Hirn. Mitarbeiter begeistern und Unternehmenserfolg steigern

Verlag: Campus

224 Seiten, gebunden

34 Euro

 


Das Projekt "Die Führungskräfteschmiede | Digital Leadership" wird im Rahmen des Programms „Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.