30.09.2016

Gute Führung zahlt sich aus!

Unter dem Motto "Rekrutieren Sie noch oder entwickeln Sie schon?" fand am Donnerstag, dem 29. September 2016 der Kick-off-Workshop der Führungskräfteschmiede für kleine und mittlere Unternehmen der Metropolregion Hamburg statt. Die Veranstaltung bildete den Auftakt für die Werkstattreihe, in der Unternehmensvertreter/innen als Think Tank an unternehmensspezifischen und mittelstandsadäquaten Lösungen arbeiten werden. Ebenso wird hier Raum für Diskussionen und Austausch geboten, sodass Unternehmen sowohl miteinander als auch voneinander lernen können. Die Werkstattreihe startet Mitte November 2016.

Artikel lesen

22.09.2016

Wertvolle Beziehungen – eine lohnende Investition!

Was ist das Geheimnis einer erfolgreichen Karriere und welche Rolle spielt hierbei das persönliche und berufliche Netzwerk? Diese und andere Fragen waren Inhalt des ersten Fachvortrags der Führungskräfteschmiede mit Markenexpertin Andrea Och (links im Bild) am Dienstag, dem 20. September 2016. Die Veranstaltung bildete den Auftakt des Nachwuchsprogramms für weibliche Führungskräfte.

Artikel lesen

08.08.2016

Rekrutieren Sie noch oder entwickeln Sie schon?

Die Führungskräfteschmiede lädt Personalverantwortliche und Führungskräfte aus dem Mittelstand zum Kick-off mit dem Thema "Rekrutieren Sie noch oder entwickeln Sie schon?" am Donnerstag, dem 29. September 2016 um 16:00 Uhr im Haus der Wirtschaft ein. Die Teilnehmenden erfahren, welchen Beitrag die bessere Förderung und Bindung ihrer weiblichen Talente im Kampf um gute Köpfe leisten kann.

Artikel lesen

02.08.2016

Starke Frauen im Mittelstand

Hamburg startet ein neues Projekt für weiblichen Führungskräftenachwuchs im Mittelstand: Zum Projektauftakt lädt die Führungskräfteschmiede Frauen am Dienstag, dem 20. September 2016, um 18:30 Uhr zum Fachvortrag mit dem Thema "Netzwerken für Führungskräfte" im Gästehaus der Universität Hamburg ein. Referentin ist Andrea Och, Unternehmerin und Autorin.

Artikel lesen

13.07.2016

Praxislösungen zur Fachkräftesicherung

Neben rund 250 Vertreter/-innen aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik war auch die Führungskräfteschmiede am 13. Juli 2016 vor Ort.

Artikel lesen

wurde entwickelt und gefördert durch:

    

 

 

 

Sozialpartner:

 

Projektträger

KWB e. V.