03.09.2014

Im verflixten 7. Jahr: Wir gratulieren

Bereits seit 2008 stattet das Programm der Hamburger Karriereschmiede aufstiegsorientierte Frauen mit dem nötigen Rüstzeug für angestrebte Führungspositionen aus. Rund 60 Prozent der Teilnehmerinnen konnten bislang einen Karrieresprung für sich verbuchen. Vor knapp zwei Wochen startete nunmehr erfolgreich die 20. Staffel – von wegen verflixtes 7. Jahr!

Artikel lesen

21.05.2014

Walk the Talk – Vielfalt führen

In ihrem Impulsvortrag stellten Sandra Widmaier, Direktorin Konzern Personal Otto Group, und Dr. Leena Pundt, Diversity Managerin, neben ihren persönlichen Werdegängen auch das Diversity-Programm des Konzerns vor.

Artikel lesen

14.05.2014

Kollegiale Beratung: Führungskräfte systematisch fördern

Ein fachlicher Austausch unter Kollegen/-innen ist eine sinnvolle Sache, da sind sich alle einig. Aber die Frage nach dem wie, wann und wo beschäftigt regelmäßig Personaler/-innen und Führungskräfte. Business Coach Silke Potthast vom Projekt WOMENOMICS stellte am Mittwoch, den 14. Mai 2014 die Methode der Kollegialen Beratung vor.

Artikel lesen

19.02.2014

Die Rolle des Arbeitszeugnisses auf Ihrem Weg nach oben

In ihrem Impulsvortrag stellte Diana Nier vom Verband Die Führungskräfte e. V. die Bedeutung von Arbeitszeugnissen, Zwischenzeugnissen und Referenzschreiben vor und machte deutlich, wie wichtig solche Dokumente insbesondere für angehende Führungskräfte sind.

Artikel lesen

03.12.2013

Karriereplanung – Weg zum Ziel.

Karrierecoach Carmen Schön skizzierte am 3. Dezember 2013 beim Netzwerktreffen der HAMBURGER KARRIERESCHMIEDE ihren eigenen Karriereweg. Die studierte Volljuristin berichtete den über 80 interessierten Karrierefrauen von ihren vielfältigen Erfahrungen als Managementtrainerin, Business Coach, TV-Moderatorin sowie Buchautorin und wie sie schließlich den Fokus auf ihre Selbstständigkeit legte

Artikel lesen

wird gefördert durch:

    

 

 

 

Sozialpartner:

 

KWB e. V.