28.03.2018

Arbeitsrecht für Führungskräfte

Kompaktseminar am 20. Juni 2018

Die Befristung von Arbeitsverträgen, der Umgang mit Low Performern oder die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat – an vielen Stellen sind Führungskräfte mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen konfrontiert. Die Führungskräfteschmiede bietet daher ein zusätzliches Kompaktseminar "Arbeitsrecht für Führungskräfte" am Mittwoch, dem 20. Juni 2018.

 

  
RA Sebastian Müller

Von Führungskräften werden Entscheidungen erwartet, die sowohl unter betriebswirtschaftlichen als auch rechtlichen Gesichtspunkten abgesichert sein sollen. In diesem Spannungsfeld ist es unerlässlich, mit den arbeitsrechtlichen Fragestellungen vertraut zu sein. 

 

Das Kompaktseminar „Arbeitsrecht für Führungskräfte“ der Führungskräfteschmiede bietet einen Überblick über die relevanten Themen, damit sie wissen, worauf es im Daily Business ankommt. Die Teilnehmerinnen erfahren anhand von Fallbeispielen, wie sie im Tagesgeschäft wirksam und auch in schwierigen Führungssituationen souverän und rechtssicher agieren.


Trainer in diesem Seminar ist Sebastian Müller, Rechtsanwalt und Verbandsgeschäftsführer DIE FÜHRUNGSKRÄFTE.


Inhalte:
•    Arbeitsvertragsabschluss: Was sollte im Vertrag enthalten sein – was nicht?
•    Besondere Vertragsarten: Befristung, Auslandsentsendung, Geschäftsführerdienstverträge
•    Grenzen des Vertrags: Achtung – diese Klauseln sind unwirksam!
•    Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz: Handlungsempfehlungen zur Vermeidung von   Diskriminierung
•    Versetzung und Änderungskündigung
•    Umgang mit Leistungsminderung bei Beschäftigten
•    Krankheit und Fehlzeiten
•    Rolle des Betriebsrats: Welche Rechte hat er? Empfehlungen zur Zusammenarbeit
•    Beendigung von Arbeitsverhältnissen: Kündigungsgründe, Kündigungsarten, wichtige Fristen, besonderer Kündigungsschutz

*Kurz notiert:

 

*Was:

Arbeitsrecht für Führungskräfte

*Wann:

Mittwoch, 20. Juni 2018 von 9:00 bis 13:00 Uhr

*Wo:

KWB e. V., Haus der Wirtschaft, Kapstadtring 10, 22297 Hamburg

*Trainer:

Sebastian Müller, Rechtsanwalt und Verbandsgeschäftsführer
DIE  FÜHRUNGSKRÄFTE

 *Kosten:   

49 € pro Teilnehmerin inkl. Unterlagen, Getränke, Snacks

 

Bitte senden Sie das Anmeldeformular an fuehrungskraefteschmiede@kwb.de oder per Fax an 040 334241-299.



Über das Projekt
Die Führungskräfteschmiede bietet mit ihrem Nachwuchsprogramm eine solide Basis, um in Führung zu gehen. Es beinhaltet eine dreiteilige Workshop-Reihe, individuelle Business Coachings sowie die Fachvortragsreihe. Zielgruppe sind weibliche Potenzialträgerinnen aus mittelständischen Unternehmen und weibliche Führungskräfte mit geringer Führungserfahrung. www.fuehrungskraefteschmiede.de

zurück zur Liste

gefördert durch:

 

    

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Sozialpartner:

 

 

Downloads

 

Flyer

 

Termine

 

 

 

Praxistool [Schulterblick]

Projektträger

 

KWB e. V.

Folgen Sie uns auf Twitter